Startseite » Club Med Les Boucaniers Martinique

Logo Boucan 

Club Med Les Boucaniers 4.Tridents

Martinique, Antillen

Gehen Sie im Club Med Les Boucaniers auf Martinique dem Geheimnis des spektakulären Stegs auf die Spur. Genießen Sie unbeschwerte Tage am Karibik Strand unter Kokospalmen. Der tropische Garten lädt zu Spaziergängen ein, das türkise Wasser zu sportlichen Aktivitäten wie Wasserski oder Wakeboard, Windsurfen oder Schnorcheln. Die Aktivitäten an Land kommen auch nicht zu kurz; es werden verschiedene Ausflüge angeboten, Sie können Tennis spielen, oder einfach die Seele baumeln und den Blick über das Karibische Meer schweifen lassen. Kinder sind hier herzlich willkommen; es wird allerdings keine Betreuung angeboten.

 

Plan Boucan Resort Boucan

 

Die Highlights des Club-Resorts

  • Club Med errichtete erstmals 1969 dieses idyllische Fleckchen Erde und war somit Pionier auf der Insel im Herzen der Karibik.
  • Erleben Sie den kreolischen Geist und entdecken Sie den legendären Steg des Club-Resorts.
  • Zwischen den Buchten von Arlet und Pointe des Salines, vor dem Diamantfelsen im Südwesten der Insel.
  • Bunter tropischer Park mit Kokospalmenhain und 3 Traumstränden.
  • Wasserski-, Tennis- und Wakeboard-Schule für Anfänger und Fortgeschrittene.
  • Abwechslung, jede Menge Entspannung und Wellness im Club Med Spa*.
  • Vielfältige Entdeckungen*: per Katamaran in den Norden der Insel zu den “Fonds Blancs" (seichter, weißer Sandmeeresboden).
  • Bungalows in einem tropischen Garten in der herrlichen Marin Bay.

* kostenpflichtig 

Region und Umgebung

  • Im Südwesten der Insel Martinique mit dem Karibischen Meer im Westen und dem Atlantik im Osten.
  • La Pointe du Marin: ein wunderschöner weißer Sandstrand am Eingang zu Sainte-Anne, etwa 1 km vom Anoli-Resort.
  • Les Salines: im äußersten Süden von Martinique, ein ruhiger Strand, der durch die herrlichen Wellen ideal für Wellenreiter geeignet ist.
  • La Savane des Pétrifications: Les Salines und Anse Trabeau sind durch eine einsame Insel voller Schönheit voneinander getrennt. An der Küste: der “Table du Diable”, ein Wahlplatz der Zugvögel.
  • Anse Michel an der Atlantikküste ist Anziehungspunkt für Windsurfer und Wassersport-Liebhaber. Ein durch ein Korallenriff von den Wellen des Atlantik geschützer Ort.
  • L'Anse Trabeau: für Surfer. Der Strand ist wegen seiner großen und eindrucksvollen Wellen des Atlantik ein erstklassiger Platz zum Surfen.

Anreise

  • Flugzeit: 8,5 Std.
  • Flughafen: Fort-de-France (45 km)
  • Transfer: 1 Std.
 

...

Zimmer Details

Zimmer „Club”

32 m²/ Im Erdgeschoss sowie auf der 1. oder 2. Etage. 

Familienzimmer „Club”

43 m²/ Im Erdgeschoss, auf der 1. oder 2. Etage

Zimmer „Deluxe” mit Meerblick

32 m²/ Im Erdgeschoss sowie auf der 1. oder 2. Etage mit Balkon.

Suite mit Terrasse

43 m²/ Ein Schlafzimmer mit Wohnbereich, im Erdgeschoss oder der 1. Etage, mit Terrasse.
 Weitere Zimmerkategorien vorhanden.  

...

Aktivitäten & Entspannung

  • Tennisschule:mit ausgebildeten G.O®, Gruppenkurse für jedes Niveau an 6 Tagen in der Woche und Bereitstellung der Ausrüstung.
  • Wasserski- und Wakeboard-Schule: mit ausgebildeten G.O®, Gruppenkurse für jedes Niveau an 6 Tagen in der Woche und Bereitstellung der Ausrüstung.
  • Hauptpool mit Überlauf mit Blick auf das Meer, ausgestattet mit Liegestühlen und Sonnenschirmen.
  • Einführungs-Gruppenkurse: Aquafitness, Club Med Fitness, Schnorcheln, Windsurfen.
  • Zur freien Verfügung: Basketball, Beach-Volleyball, Fitness- und Kardio-Trainingsraum, Fußball, Kajak, Volleyball.
  • Club Med Spa*: Fühlen Sie sich wohl und finden Sie zu Ihrer inneren Balance:
        > 4 Einzel- und 1 Doppel-Behandlungsraum für sie & ihn
        > Zen-Bereich & Zen-Kräuterteebar
  • Hochseefischen*: eine besondere Möglichkeit in der Karibik mit einem professionellen Fischer zu angeln.
  • Wald-Abenteuer*: mit Klettergurt und Handschuhen geht es zum Abenteuer in den Bäumen.
  • Jetski*: Entdecken Sie die Landschaft im südlichen Teil der Insel oder romantische Sonnenuntergänge mit dem Jetski und einem qualifizierten Lehrer.
  • Flaschentauchen* im Süden von Martinique.
        > Anzahl der Reviere: 11, 2 bis 40 Meter Tiefe
        > Art des Tauchgangs: vom ankernden Boot
  • Vielfältige Entdeckungen*:
        > Anmietung eines Boots oder Jeeps mit Fahrer
        > Fort-de-France oder Historischer Süden oder Karibischer Ausflug      mit dem Schiff  (1/2 Tag)
        > Île Hardy und Cap Chevalier oder Segeln nach St Lucia (1 Tag)
        > Botanischer Norden oder Tropischer Norden (1 Tag)
        > St. Pierre (1/2 Tag) oder Yole-Segeln (Einführung, 2 Stunden)

* kostenpflichtig 

Resort Boucan 2

Restaurants

  • Le Pays Mêlés:
    Umgeben von Palmenhainen befindet sich das Restaurant inmitten des Club-Resorts und verwöhnt Sie mit Gerichten aus aller Welt am Büfett. Von der Terrasse aus hat man einen großartigen Blick auf den Strand und das Meer.
  • Lô:
    Dieses Restaurant direkt am Rande des Meeres am Strand ist tagsüber und abends geöffnet. Dort bekommen Sie leichtes Mittagessen mit Salaten und gegrilltem Fleisch sowie köstliche asiatische Gerichte am Abend.

Restaurant Boucan

Bars

  • Madou Bar: Diese Bar nahe dem Restaurant und dem Amphitheater ist ein geselliger Treffpunkt. Snacks werden serviert.
  • Lô: Diese Bar befindet sich direkt am Strand.
Bar Boucan